Placeholder
Professionell.
Familiär. Persönlich.
Wir sind
Egger Getränke.

Geschichte

Wir blicken auf eine erfolgreiche Firmengeschichte zurück

Die Entwicklung der Privatbrauerei Egger:

Die Wurzeln der Privatbrauerei Egger liegen im Jahr 1675, als die „Gwercher” Brauerei in Kufstein gegründet wurde. Im 19. Jahrhundert ging die Brauerei in den Besitz der Familie Egger über. 1978 wurde die Brauerei Egger in Unterradlberg, St. Pölten, 60 km westlich von Wien, auf modernstem Stand der Technik neu aufgebaut.

1675:

Die Vorstadtbrauerei „Pierpreu” Hans Gwercher in Kufstein wird damals erstmals urkundlich erwähnt.

1978:

wird die Privatbrauerei auf dem Fundament einer jahrhundertelangen Tradition nach modernstem Stand der Technik in St. Pölten / Unterradlberg neu errichtet.

2009:

wird ein neues Sudhaus um 50 Mio. Euro errichtet.

2010:

Erweiterung und Erneuerung der Dosenabfüllanlage.

2012:

Inbetriebnahme des neuen, vollautomatischen Hochregallagers für 20.000 Paletten.

2014:

Investition von rund 3,5 Mio. Euro in den Standort. Startschuss für die Produktion von alkoholfreiem Bier.

2016:

Neue Dosenabfüllanlage im Wert von 6 Mio. Euro wird errichtet und ist seit Anfang 2017 in Betrieb.

2017: Egger Getränke
Geschichte Geschichte Geschichte Geschichte

Die Entwicklung der Radlberger Getränke:

Im Jahr 1988 als Schwesterfirma der Privatbrauerei Egger gegründet, füllte der niederösterreichische Pionier damals als erstes österreichisches Unternehmen Limonaden und Wasser in PET-Verpackungen ab. 2016 wurden in den drei Geschäftsbereichen Eigenmarken, Lohnabfüllungen und Handelsmarken in Summe rund 134 Millionen Einheiten produziert.

1988:

Als Teil der Egger Getränkegruppe, Produktionsbeginn in Unterradlberg.

1990: Installation einer zweiten Abfüllanlage
1996: Erweiterung der Lagerhalle
2006:

Inbetriebnahme einer Kaltaseptik­anlage zur Abfüllung von stillen und karbonisierten Produkten ohne Konservierungsstoffe.

2007: Erneute Vergrößerung der Lagerhalle
2012:

Inbetriebnahme des neuen, vollautomatischen Hochregallagers für 20.000 Paletten.

2014:

Investition in den Standort: Aufrüstung der Technik mit Vollsleeve-Anlage sowie Erweiterung der Verschlüsse.

2016:

1,5 Mio. Euro Investition in die Instandhaltung der technischen Anlagen.

2017: Egger Getränke
Geschichte Geschichte Geschichte

Wussten Sie...

Unsere drei Geschäftsfelder

Haben Sie noch Fragen?

Dann schreiben Sie uns doch einfach. Wir stehen Ihnen
gerne für Fragen und Anregungen zur Verfügung.